… eine alte Hexe *Karte* die auf einer felsigen Insel *Karte* mitten im Meer lebte. Sie besaß einen goldenen Ring *Karte*, den sie hegte und pflegte wie ihr eigenes Kind. Doch eines Tages wurde ihr der Ring gestohlen…

So ähnlich könnte eine Runde des Erzählspiels Es war einmal aus dem Hause Truant/Heidelberger Spielverlag starten. Wir berichten von unseren Erfahrungen mit dem Erzählspiel und geben einen Einblick in die Regeln.

 

Links zur Episode

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

11 comments on “Episode 35 – Es war einmal…

  1. Es war einmal Episode 35, die hieß aber #36… Ist mir gerade beim Downloasd aufgefallen!

  2. Danke, habe ich behoben :-]

  3. Purpletentacle Apr 30, 2010

    Wenn euch „Es war einmal “ gefallen hat ist „Ja, Herr und Meister“ bestimmt auch was für euch. Ist auch ein super Spiel und hat mehr klassischen Fantasycharakter.

  4. Hab ich auch schon im Auge gehabt :-]

  5. Purpletentacle Apr 30, 2010

    Eigentlich bin ich ja auch gegen Alkohol am Spieltisch, aber bei den Spiel ist das wirklich „spielfördernd“ 😉

  6. Christian Mai 1, 2010

    Unsere Spielrunde am Mo hat mich echt begeistert. Habe mir „Es war einmal…“ sofort am Di kaufen lassen!

  7. Hat mir wieder mal gefallen und ich hab das Spiel gleich mal ordern müssen. Danke für diese Sendung!

    Grüße,

    Eddie

  8. Ach Mist, immer ein Gehudel, ob man nu Trackback oder Pingback benutzt. Jedenfalls ist Eure Episode verlunken worden. 🙂

    Das Spiel muss ich mir bei Gelegenheit mal zulegen. Klingt sehr witzig, aber ich kann mir vorstellen, dass es sich auch recht fix abnutzt. Dass man sich nach der 5ten Runde oder so denkt: „das ist ja ganz nett, aber irgendwie hatten wir das alles schon mehr oder minder“.

    Na, werd’s mir jedenfalls mal antun. Schöne Folge!