System Matters im Gespräch

29. Oktober 2013

Bei der Spielemesse haben wir den Versuch einer neuen Kategorie in unserem Podcast unternommen. Unter dem Motto „System Matters im Gespräch“ werden wir – wenn es sich ergibt – aktuelle Ereignisse aufgreifen und in Interviews mit Verlagen (oder anderen) besprechen. Wir wollen damit keine Neuigkeiten-Darstellungen machen, wie es beispielsweise von Dorp-TV schon sehr gut gemacht wird. Wir versuchen etwas selektiver vor zu gehen und dafür ein Thema etwas längerer zu besprechen. So soll es zum Beispiel bei neuen Rollenspielen mehr Informationen dazu geben, wie die Regeln aussehen, was das System ausmacht und mehr. Darum tauchen auch nicht immer alle Verlage und Gruppen aus der Rollenspielszene auf, wir bitten dies bereits jetzt schon zu entschuldigen und nicht als bewusste Ausgrenzung zu verstehen, nächste Messe kann das schon ganz anders aussehen 🙂

Was sich konkret daraus entwickelt, wissen wir auch noch nicht, aber wenn ihr Themenvorschläge (auch systemübergreifend) habt, dann lasst es uns gerne wissen. Für die nächsten Termine werden wir auch nach einem etwas besseren Mikro gucken 😉

Bei der Spielemesse haben wir nun folgende Gespräche geführt:

 

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

3 comments on “System Matters im Gespräch

  1. Lob für das Format, die Gespräche waren echt informativ, insbesondere von Zodiak hatte ich vorher nix von gehört.