Die zweite Episode unserer Reihe Abenteuer erforschen widmet sich einem Cthulhu Abenteuer: Das knarrende und windschiefe Haus aus dem Band Kinder des Käfers, bzw Mansions of Madness.

 

Intro und Outro sind aus dem Musikstück The Solencia Library von Art Of Escapism und steht unter Attribution License.

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

9 comments on “Abenteuer erforschen #02 – Das knarrende und windschiefe Haus

  1. Fnord Mrz 24, 2018

    Schön, schön. Weiter so.
    Ich bin erstaunt und erfreut über den aktuellen Ausstoß an Podcastfolgen.

    • Sind wir auch gerade 😀

      • Daicorion Apr 3, 2018

        Ich bin erstaunt und erfreut über den Ausstoß an hochwertigen Übersetzungen und Rollenspiel-Produkten. Habt ihr irgendwelche Goblins versklavt, die Tag und Nacht für euch schuften müssen?

        • Ja, wir sind sowas wie der Dungeon Keeper der seine Imps immer zur Arbeit „überredet“ :-}

          Danke für die netten Worte!

  2. Michael Mrz 27, 2018

    Habe das Abenteuer vor kurzem zum ersten Mal in einer Cthulhu-Anfänger Runde geleitet.
    Meine Gruppe ist ohne Nachforschungen zum Haus, ich hatte sie dann dazu bekommen Fitzgerald, für den Geist/die Bedrohung zu halten. Der taucht ja als Schemen vor dem Haus aus. Wir haben das auch In-Game in einem langen Tag abgehandelt. Die Lösung mit dem Salzlaster habe ich dennoch zugelassen am Schluss, war nochmal ne aufwendige Aktion für die Spieler. Wollte als SL aber auch einfach einen positiven Abschluss finden.

    Danach haben wir dann Mr. Corbitt gespielt, da ist die Gruppe nach einigem Zögern direkt in das Haus von Mr. Corbitt eingedrungen, was keiner der Spieler-Charaktere überlebt hat.

    Freitag ist Devils Hole dran, da muss die Gruppe dann Informationen sammeln. Bin gespannt wie es läuft.

    Fand eure Ausführungen jedenfalls sehr spannend und interessant. Gerne mehr Folgen von „Abenteuer erforschen“

    • Mr. Corbitt ist ein anderer Klassiker. Das Ding hab ich sooft geleitet, da kenne ich alle Variationen 😀

      Devils Hole taugte nicht so viel. Das kann man im Grunde überspringen :-/

      • Michael Mrz 28, 2018

        Devil’s Hole ist echt nicht so toll. Versuche es etwas interessanter zu gestalten.
        Könnte für meine Gruppe trotzdem ganz gut sein, einfach um mal Infos sammeln zu müssen. Was in den Abenteuer davor nur wenig gemacht wurde.
        Bin jedenfalls gespannt wie es läuft.^^

  3. Tolle Folge!

    Hab jetzt richtig Lust das Abenteuer zu leiten, doch irgendwie werd ich im internet nicht fündig. Gibt es das noch irgendwo als PDF ?

    • Das Abenteuer erschien im Band Kinder des Käfers. Ich glaub es wurde nicht wieder veröffentlicht. Auf Englisch gibt es das aber noch im Band Mansions of Madness :-]