Wir fahren zurück von der Dreieich, quasseln im Auto über DCC, Conventions, unsere Spielrunden auf der Dreieich und beantworten weitere Fragen von euch.

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

2 comments on “System Matters unterwegs: Dreieich 2019

  1. Daniel Nov 28, 2019

    Ich finde eure Ankündigungspolitik ja prinzipiell echt gut. Aber sie lädt halt auch zum wilden Träumen ein. Ich sag mal so: Wenn sich hinter dem Türchen „Projekt X“ tatsächlich doch noch Pendragon verbergen sollte, hätte ich wirklich nix dagegen. Aber dann bitte gleich mit der GROSSEN Kampagne. Alternativ nehm ich auch das Prinz Eisenherz – Rollenspiel, auch wenn es vielleicht noch unrealistischer sein sollte. Na ja, träumen ist erlaubt, oder ?