In dieser Episode beschäftigen wir uns mit Fronten. Wir erklären was eine Front ist und wie man sie einsetzt und bauen nebenbei noch eine winterliche Abenteuerfront rund um den Eiskönig … ähh Winterkönig … oder war es doch der Frostkönig? Na, zumindest war es ein kälteliebender Monarch mit einer Tochter, der in einem Eispalast residiert.

Bevor man einen Dungeon erkundet, sollte man sich ausrüsten. Anschließend kann man Schätze und magische Gegenstände aus den Labyrinthen und Gewölben herausholen. Manchmal helfen einem Gefolgsleute dabei wirklich gefährliche Gegenden zu erkunden und auch die wollen entlohnt werden. Wie das alles genau in Dungeon World funktioniert, beschreibt diese Episode.

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

Willkommen in der Dungeon World! In dieser Reihe wollen wir euch erklären wie man Dungeon World spielt und wie die Regeln funktionieren. Diese Episode schaut sich die Monster der Dungeon World an und wir erschaffen sogar ein neues Monster, das nicht im Regelwerk zu finden ist. Viel Spaß dabei!

 

Noch läuft unsere Vorbestellungsaktion und wir freuen uns über eure Unterstützung!

 

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

Willkommen in der Dungeon World! In dieser Reihe wollen wir euch erklären wie man Dungeon World spielt und wie die Regeln funktionieren. In dieser Episode werfen wir einen Blick auf die Spielzüge des Spielleiters und machen ein „Spielleiten-Beispiel“ anhand zweier typischer Situationen. Viel Spaß!

 

Noch läuft unsere Vorbestellungsaktion und wir freuen uns über eure Unterstützung!

 

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

 

Willkommen in der Dungeon World! In dieser Reihe wollen wir euch erklären wie man Dungeon World spielt und wie die Regeln funktionieren.Heute dreht sich alles um Spielleiten, genauer gesagt den Prinzipien des Spielleitens. Diese Episode ist auch für Spielleiter anderer Systeme interessant und gibt einen guten Einblick in die Aufgaben des Spielleiters bei Dungeon World. Viel Spaß!

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

Willkommen in der Dungeon World! In dieser Reihe wollen wir euch erklären wie man Dungeon World spielt und wie die Regeln funktionieren. In dieser Episode beschäftigen wir mit einem Kernelement von Dungeon World, den Spielzügen. Wir erklären wie sie funktionieren und gehen einige der Spielzüge durch. Wer einen Überblick über die Spielzüge machen möchte, kann einen Blick in unser Systemreferenzdokument werfen. Viel Spaß!

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

Willkommen in der Dungeon World! In dieser Reihe wollen wir euch erklären wie man Dungeon World spielt und wie die Regeln funktionieren. In dieser Episode werden wir Jenni und Frank unterstützt und wir verknüpfen die Charaktere mit Bande. Außerdem gibt es ein kleines Spielbeispiel.

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

Willkommen in der Dungeon World! In dieser Reihe wollen wir euch erklären wie man Dungeon World spielt und wie die Regeln funktionieren. Aber bevor wir loslegen müssen wir erstmal einen Charakter bauen. Chefredakteur Stefan führt uns durch die einzelnen Schritte und Daniel erschafft einen Spielercharakter. Ratet mal welche Klasse er wählt … Die Antwort wird euch überraschen!

Links zur Episode

Die Musik der Episode stammt von Salmo und der Track trägt den Titel introduction à La chute de la tête du roi. Der Track steht unter CC 4.0 -Lizenz.

Nachdem unsere Sandbox gestaltet wurde, widmen wir uns den Konflikten. In die Ferne hält einige Bedrohungen bereit um die Sandbox noch interessanter zu machen und Konflikte ins Spiel zu bringen. Wir erklären wie Bedrohungen funktionieren und stellen zwei unterschiedliche Bedrohung genauer vor: Die Kaiserstadt und Der Graue Prinz. Viel Spaß dabei!

Links zur Episode

In dieser Episode bauen wir eine gemeinsame Sandbox! Wie bereits das Dorf, wird auch die Gegend um das Dorf gemeinsam erschaffen. Jeder trägt einen Schauplatz bei und zusammen gestaltet man die Schauplätze aus. Das ist eine ziemlich clevere Idee um die Lasten einer Kampagne zu verteilen und macht gleichzeitig auch eine Menge Spaß! Wie das genau funktioniert erfahrt ihr in unserem Podcast.

 

beyond-the-wall-in-die-ferne

Schatten sammeln sich in der Welt. Die Finsternis bedroht dich, dein Dorf, deine Freunde und deine Familie. Außerhalb des Dorfes sind die Lande weit und wild, voller gefährlicher Feinde und gewaltiger Schätze.

Du bist nun etwas älter, bereit die Welt weitab des Dorfes zu erkunden, bereit die dunkelsten Gefahren zu bestehen und eine Legende zu werden. Es ist Zeit, für dich und deine Freunde, das Zuhause zu verlassen.

So wie Beyond the Wall und andere Abenteuer einen spannenden Spielabend ohne viel Vorbereitung ermöglicht, so bietet In die Ferne Regeln und Tipps um lange Kampagnen im gleichen Geist vorzubereiten und zu leiten. Die Spieler und der Spielleiter arbeiten hier zusammen an den Mythen, Legenden und Gerüchten ihres selbstentwickelten Settings.

In dieser Mappe findest du all die nötigen Werkzeuge um deinen eigenen Landstrich zu erschaffen und ihn gemeinsam zu bereisen und zu erforschen:

  • Spieler und Spielleiter erschaffen gemeinsam die Sandbox ihrer Kampagnen.
  • Bedrohungen für dynamische Bösewichte und Gefahren, welche die Welt jenseits des Dorfes bedrohen.
  • Nützliche Tipps und Möglichkeiten, um neue Charaktere ins Spiel zubringen.
  • Regeln für die Erschaffung magischer Gegenstände durch Handwerk, Taten oder Zauberei.
  • Vier Bedrohungen, unter anderem Die verheerten Lande und Der rachsüchtige Drache.

 

Links zur Episode