Eigentlich wollten wir als drittes Gespräch über das neue Traveller Grundregelwerk plaudern und darüber, wie man eine Runde in diesem Science-Fiction Setting am besten beginnt. Hintergrund war ein längeres Gespräch am Freitag zwischen Patrick und Christian vom 13 Mann Verlag. (Vielen Dank für diese ausführliche Beratung an dieser Stelle.) Als wir unabgesprochen Samstag am Stand des 13 Mann Verlages auftauchten, hatte Christian seinen verdienten freien Tag, aber wir konnten etwas über ein neues System erfahren, welches im nächsten Jahr erscheinen soll:

Zodiac wird ein anime-inspiriertes Rollenspiel als Mischung aus Fantasy und Science Fiction. Martial Arts und freie Charakterentwicklung kündigt Tobias in unserem Gespräch an. Damit ist das Gespräch sicher mehr als eine Notlösung, sondern bringt wirkliche Neuigkeiten und über Traveller berichten wir mit einigen Rezensionen in Kürze 🙂

Links:

Auch wir haben uns untereinander mal unterhalten, was auf der Spielemesse geguckt und gekauft wurde. Einen Schwerpunkt der Episode bildet aber das Brettspiel „Defenders of the Realm“, in welchem die Spieler kooperativ ihr Königreich gegen Monsterhorden verteidigen.

 

Links:

Auf der RPC vor einer Woche hat der 13 Mann Verlag das neue Rollenspiel Aborea vorgestellt. Als klassisches Fantasy System soll es vor allem dazu dienen, Einsteigern zu zeigen, was Rollenspiel ist und wie man es spielt. Gleichzeitig soll das Regelwerk dadurch aber nicht so eingeschränkt sein, dass man es nicht auch als erfahrener Spieler nutzen könnte. Ob dem 13 Mann dieses Spagat gelungen ist, erfahrt ihr in unserer Rezi.

 

Links:

Bilder:

Continue reading