Dieser Podcast ist eine kleine Nachlese zum Gratisrollenspieltag 2014. Wir sprechen über unsere Spielrunden, einen Presseartikel und stellen ganz kurz Iron Kingdoms, Dragon Age und das Splittermond Kampfsystem vor. Viel Vergnügen!

 

Links zur Episode

Wie war die RPC, was wurde gekauft, was waren die Neuheiten und hat es sich gelohnt hinzufahren? Danach diskutieren wir über den Nutzen von PDFs und wann für uns der Zeitpunkt gekommen war PDFs ernst zu nehmen und vielleicht sogar am Spieltisch zu verwenden. Viel Vergnügen!

 

Links zur Episode

Anstatt seinen Charakter ganz auf sich allein gestellt zu bauen, ist es sinnvoller zunächst die Gruppe zu gestalten. Will der SL eine Diebeskampagne in Tiefwasser spielen, wissen die Spieler auf was sie sich einlassen und entwickeln gemeinsam ein Gruppenkonzept, anstatt die wild zusammengewürfelte Abenteurergruppe eine Diebesgilde leiten zu lassen.

 

Links zur Episode

Wir haben dabei tatkräftige Unterstützung von Daniel Stanke, der ein alter Hase im Bereich Convention-Organisation ist und löchern ihn mit allen Fragen die uns so einfallen. Viel Spaß beim zuhören!

 

Links zur Episode

Wie in jedem Jahr gibt es auch in diesem Jahr eine Sonderausgabe zur Cthulhu Con. Und da selbst bei dieser mit 100 Personen doch übersichtlicheren Con bereits mehrere Podcasts anwesend waren nun als Tripple Feature zusammen mit dem Polyeder Podcast und den Spellcasters, die das technische Equipment gestellt hatten und damit die Daten für die Aufnahme geboten haben.

 

Die angesprochenen Videos der beiden Workshops sind bisher noch nicht online, aber guckt einfach immer mal wieder bei www.cliquenabend.de vorbei 🙂

 

Am Samstag den 5ten Mai 2012 haben sich die Söhne Sigmars mit dem Moderatoren-Team von System Matters und der Greifenklaue zusammengesetzt und im Foyer der Messe Köln die Eindrücke des ersten Messetages der Role Play Convention (RPC) 2012 und die spektakulären Ereignisse am Analogspieler Stand aufgezeichnet.
Die Hintergrundgeräusche waren nicht zu vermeiden, doch hoffe ich das genug Unterhaltung beim Hören dieser Folge herausspringt, um diesen Fakt auszugleichen.

Soweit der Text von den Söhnen Sigmars. Ich bedanke mich bei Falko für die Nachbearbeitung und hoffe auch im nächsten Jahr auf ein Analogspielertreffen!

 

Wie in den letzten Jahren auch, gibt es in diesem Jahr wieder einen Bericht zur Cthulhu Con auf der Burg Rieneck. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied: Während in den letzten Jahren Daniel alleine berichtete, waren wir in diesem Jahr komplett anwesend und haben daher auch vor Ort aufgenommen. Was zum einen natürlich mehr Informationen und Eindrücke bedeutet, ist auf der anderen Seite leider einem kleinen technischen Problem zum Opfer gefallen: Die Qualität der Aufnahme ist nicht so toll, wie wir es uns gewünscht hätten und wir wir es eigentlich gewöhnt sind. Dennoch möchten wir euch die Ausgabe nicht vorenthalten und bitten für die durchwachsene Qualität um Entschuldigung. Bei der Cthulhu Con 2012 wird alles besser :]

 

Wir geben in Episode 53 ein paar Tipps zum Leiten auf Conventions, sprechen über Witcher 2, Pendragon und den König auf Camelot. Da diese Episode unseren zweiten Geburtstag markiert gibt es zum Ende der Folge ein „Best of“ der schönsten Suchphrasen mit denen die Leute auf unser Blog gestoßen sind :-]

 

Links zur Episode

System Matters Season 2

Hatte die erste Season noch 37 reguläre Episoden (+1 Special) ist Season 2 nur 14 Episoden lang. Dafür hatten wir zehn Specials und drei Rezensionen, ergibt also insgesamt eine Anzahl von 27 Episoden.