Wie in den letzten Jahren auch, gibt es in diesem Jahr wieder einen Bericht zur Cthulhu Con auf der Burg Rieneck. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied: Während in den letzten Jahren Daniel alleine berichtete, waren wir in diesem Jahr komplett anwesend und haben daher auch vor Ort aufgenommen. Was zum einen natürlich mehr Informationen und Eindrücke bedeutet, ist auf der anderen Seite leider einem kleinen technischen Problem zum Opfer gefallen: Die Qualität der Aufnahme ist nicht so toll, wie wir es uns gewünscht hätten und wir wir es eigentlich gewöhnt sind. Dennoch möchten wir euch die Ausgabe nicht vorenthalten und bitten für die durchwachsene Qualität um Entschuldigung. Bei der Cthulhu Con 2012 wird alles besser :]