Wie war die RPC, was wurde gekauft, was waren die Neuheiten und hat es sich gelohnt hinzufahren? Danach diskutieren wir über den Nutzen von PDFs und wann für uns der Zeitpunkt gekommen war PDFs ernst zu nehmen und vielleicht sogar am Spieltisch zu verwenden. Viel Vergnügen!

 

Links zur Episode

Für eine gute Kampagne sollte nicht nur der Spielleiter gute Ideen haben, sondern auch die Spieler. Es lohnt sich seine Spieler konkret zu fragen was sie sich wünschen, welche Ziele ihre Charaktere verfolgen, welche Nebenhandlungen sie gerne mit ihren SCs erleben wollen. In dieser Episode beschäftigen wir uns damit wie man an Feedback und Input kommt und nehmen als Grundlage einen Artikel von Mike Bourke – Getting Player Feedback:

  1. Frag nach einer NSC Liste
  2. Frag nach Subplots (für eigene SCs und NSCs)
  3. Frag nach Handlungsbögen in der Kampagne
  4. Frag nach Grenzen oder was nicht passieren soll
  5. Sichte als SL das Material, wähle passendes für die Kampagne und versuche Gegensätze/Probleme zu lösen

 

Links zur Episode

Am 15. März war Howard Phillips Lovecraft 73. Todestag und aus diesem Grund werfen wir (ein wenig später als uns lieb ist) einen Blick auf das Cthulhu Rollenspiel. Wir beginnen mit dem BRP-System, schauen dann den Cthulhu-Mythos an, berichten über einige gespielte Szenarios und schließen mit Lovecrafts Kurzgeschichten.

 

Links zur Episode