Links zur Episode

 

 

Es ist schon Tradition geworden das vergangene Jahr – gemeinsam mit dem Team von Ausgespielt – im Januar ausklingen zu lassen. Gemeinsam haben wir über allerlei Themen geredet. Dies ist der zweite und abschließende Teil des Jahresrückblicks (Teil 1 ist hier zu finden). Viel Spaß beim hören und nochmals vielen Dank an Ron für die Nachbearbeitung und die Zusammenstellung der Links :-]

 

Links zur Episode:

Rollenspiele:

Brettspiele:

Computerspiele:

Das „ganz besondere Etwas“:

Wie in den letzten Jahren auch, gibt es in diesem Jahr wieder einen Bericht zur Cthulhu Con auf der Burg Rieneck. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied: Während in den letzten Jahren Daniel alleine berichtete, waren wir in diesem Jahr komplett anwesend und haben daher auch vor Ort aufgenommen. Was zum einen natürlich mehr Informationen und Eindrücke bedeutet, ist auf der anderen Seite leider einem kleinen technischen Problem zum Opfer gefallen: Die Qualität der Aufnahme ist nicht so toll, wie wir es uns gewünscht hätten und wir wir es eigentlich gewöhnt sind. Dennoch möchten wir euch die Ausgabe nicht vorenthalten und bitten für die durchwachsene Qualität um Entschuldigung. Bei der Cthulhu Con 2012 wird alles besser :]

 

In dieser Episode reden wir über 8 Wahrheiten des Spielleitens:

  1. Spielleiten ist mehr Arbeit als Spielen
  2. Für einige ist Spielleiten befriedigender als Spielen
  3. Spielleiten macht aus dir einen besseren Spieler
  4. Wenn die Spieler Spaß haben wirst du auch Spaß haben
  5. Als Spielleiter bist du auch ein Spieler
  6. Spielleiter müssen proaktiv sein
  7. Du wirst Fehler machen
  8. Deine Spieler zu kennen ist wichtig um ein gutes Spiel zu leiten

 

Was wir von den 8 Wahrheiten halten erfahrt ihr im Podcast, aber wir möchten auch gerne wissen was ihr davon haltet. Schreibt in die Kommentare oder schickt uns eine Voicemail, wir freuen uns auf die Einsendungen egal ob mündlich oder schriftlich :-]

Links zur Episode

Dazu…

  • Gibt man ihnen einen Namen
  • Gibt man ihnen eine Hintergrundgeschichte
  • Gibt man ihnen einen Makel
  • Gibt man ihnen eine Eigenart
  • Gibt man ihnen ein Dilemma
  • Gibt man ihnen Aufmerksamkeit

Wir besprechen jeden Punkt und geben Hinweise wie man ihn im Spiel einsetzt und hoffen so die magischen Gegenstände noch etwas interessanter gemacht zu haben. Die Episode basiert auf dem Artikel 6 Ways to Enhance Magic Items von Campaignmastery.com.

 

Links zur Episode

Wir lassen 2010 für euch noch einmal in Form von Filmen, Bücher, TV-Serien und Rollenspielen wieder auferstehen und geben im Anschluss dieser Episode einen Ausblick auf unsere Rollenspielhighlights 2011. Wir wünschen euch viel Vergnügen!

 

Filme:

Bücher:

TV:

Rollenspiel:

Ausblick:

Sonstiges