Wer kennt die populäre Zelda-Titel von Nintendo nicht und wer hat nicht hunderte Stunden mit der Aufgabe zugebracht Prinzessin Zelda zu retten und Ganon das Handwerk zu legen? Durch wieviele Tempel, Paläste und Dungeons hat man sich gekämpft, wieviele Rätsel gelöst, wieviele Schätze gefunden? Seit Jahren hat sich das Zelda-Prinzip nicht verändert… kann man da nicht etwas fürs Rollenspiel abschauen? Kann ein eigener Dungeon vom Zelda-Prinzip profitieren? Wir werfen einen Blick darauf in der neusten Folge von System Matters!

1. Die Prüfung vor dem Tempel
2. Das Thema des Dungeons
3. Fundstücke im Dungeon
–> Karte & Kompass
–> Schlüssel
–> Schätze
4. Puzzle
5. Bossgegner

 

Links (*hust hust*) zur Episode

They’re coming to get you, Barbara.
– Night of the Living Dead

Der Karnevalsumzug im Oktober hat zum Thema „From the Grave“ und da wir uns schon länger mal mit Zombies beschäftigen wollten, haben wir die Chance gleich genutzt. In dieser Halloween Episode geben wir zunächst ein paar Tipps zum Thema Zombies und widmen uns dann den Zombies im Rollenspiel. Wir haben uns gute Anregungen aus dem Artikel „How to Run Killer Zombie Campaigns“ geholt, ein Blick lohnt sich also! Wir sprechen über:

  1. Zombies als Naturgewalt
  2. Die Systemfrage
  3. Survivalmanagement
  4. Psychologischer Horror und Gruppenkonflikte
  5. Rettung oder Nationbuilding?

Viel Spaß und Happy Halloween!

 

Links zur Episode

Gemeinsam mit wendigogo vom Unknown Armies Blog unterhalte ich mich über ein sehr schönes und sehr seltsames Rollenspiel, dass sich mit postmodernem Horror und Magie beschäftigt. Viel Vergnügen!

 

Links zur Episode:

Für eine gute Kampagne sollte nicht nur der Spielleiter gute Ideen haben, sondern auch die Spieler. Es lohnt sich seine Spieler konkret zu fragen was sie sich wünschen, welche Ziele ihre Charaktere verfolgen, welche Nebenhandlungen sie gerne mit ihren SCs erleben wollen. In dieser Episode beschäftigen wir uns damit wie man an Feedback und Input kommt und nehmen als Grundlage einen Artikel von Mike Bourke – Getting Player Feedback:

  1. Frag nach einer NSC Liste
  2. Frag nach Subplots (für eigene SCs und NSCs)
  3. Frag nach Handlungsbögen in der Kampagne
  4. Frag nach Grenzen oder was nicht passieren soll
  5. Sichte als SL das Material, wähle passendes für die Kampagne und versuche Gegensätze/Probleme zu lösen

 

Links zur Episode

In dieser Episode beschäftigen wir uns mit den 10 Geboten des Spielleitens wie sie Doug „Wraith“ Lochery uns vom Berge Sinai brachte:

  1. Du sollst erschaffen
  2. Du sollst vorbereitet sein
  3. Du sollst improvisieren
  4. Du sollst die Regeln brechen, beugen und ignorieren wenn es nötig ist
  5. Du sollst gerecht und unparteiisch sein
  6. Du sollst widerspruchsfrei spielen
  7. Du sollst deinen Spielern zuhören
  8. Du sollst dir nicht auf der Nase herumtanzen lassen
  9. Du sollst deine Spieler in das Spiel involvieren
  10. Du sollst Spaß haben

Viel Spaß mit der Episode!

 

Links zur Episode

Es ist schon Tradition geworden das vergangene Jahr – gemeinsam mit dem Team von Ausgespielt – im Januar ausklingen zu lassen. Gemeinsam haben wir über allerlei Themen geredet und die Tops und Flops im Bereich Bücher, Film, Comics und TV-Serien aufgelistet. Auch zum Thema Rollenspiel, Brettspiel und Computerspiel haben wir einiges zu erzählen gehabt und zwar soviel, dass wir den Jahresrückblick splitten mussten. Besagte Themen tauchen erst im zweiten Teil auf, der sicher demnächst erscheint :-]

 

Vielen, vielen Dank an Jens für die Nachbearbeitung und herzlichen Dank an Ron für die Zusammenstellung der Links :-]

Links zur Episode

Bücher:

Comics:

Filme:

TV:

In dieser Episode beschäftigen wir uns mit dem Bau eines Pulp-Abenteuers. Wir orientieren uns am fabelhaften Spielleiterkapitel aus Spirit of the Century:

  • Anfang – Bring die Charaktere in Gefahr
  • Bedrohung – Enthülle die eigentliche Gefahr
  • Complikation – Noch mehr Probleme…
  • Deathtrap – Die Todesfalle
  • Ereignis – Der Twist, das letzte Puzzleteil
  • Finale – Der große Showdown
  • Gefährliche Flucht (optional)

 

Links zur Episode

 

Links zur Episode

In dieser Episode reden wir über 8 Wahrheiten des Spielleitens:

  1. Spielleiten ist mehr Arbeit als Spielen
  2. Für einige ist Spielleiten befriedigender als Spielen
  3. Spielleiten macht aus dir einen besseren Spieler
  4. Wenn die Spieler Spaß haben wirst du auch Spaß haben
  5. Als Spielleiter bist du auch ein Spieler
  6. Spielleiter müssen proaktiv sein
  7. Du wirst Fehler machen
  8. Deine Spieler zu kennen ist wichtig um ein gutes Spiel zu leiten

 

Was wir von den 8 Wahrheiten halten erfahrt ihr im Podcast, aber wir möchten auch gerne wissen was ihr davon haltet. Schreibt in die Kommentare oder schickt uns eine Voicemail, wir freuen uns auf die Einsendungen egal ob mündlich oder schriftlich :-]

Links zur Episode

Wir lassen 2010 für euch noch einmal in Form von Filmen, Bücher, TV-Serien und Rollenspielen wieder auferstehen und geben im Anschluss dieser Episode einen Ausblick auf unsere Rollenspielhighlights 2011. Wir wünschen euch viel Vergnügen!

 

Filme:

Bücher:

TV:

Rollenspiel:

Ausblick:

Sonstiges