Ohne Rollenspielthema widmen wir uns anderthalb Stunden lang allen möglichen Filmen die uns gefallen haben. Weiter unten eine Liste von allen Filmen die Erwähnung finden, zuvor aber ncoh eine dicke Entschuldigung an unsere Hörer. Wir ihr natürlich schnell herausfinden werdet, hat der Patrick ein ganz übeles Problem mit seinem Mikrofon gehabt. Stellenweise ist es gar nicht zu verstehen und dafür können wir uns natürlich nur entschuldigen und geloben selbstverständlich Besserung.

 

  • Trick or Treat
  • Das Waisenhaus
  • Drag me to Hell
  • Evil Dead
  • Armee der Finsternis
  • Resident Evil
  • Daniel der Zauberer
  • The Ring & Ringu
  • The Grudge 1, 2 & 3 und Ju-On
  • REC und das Remake Quarantäne
  • Blair Witch Project
  • Cloverfield
  • Paranormal Activity
  • Uzumaki
  • The Eye 1&2 (nicht das Remake gucken, auch wenn Jessica Alba mitspielt!)
  • Shining
  • 1408
  • Der Nebel
  • Salems Lot (die Neuverflimung)
  • Creep
  • The Descent (bald mit einer Fortsetzung)
  • Pandorum
  • Alien
  • Event Horizon
  • Sunshine
  • Das Ding aus einer anderen Welt
  • Der Exorzist
  • Rosmary’s Baby
  • 2012
  • In the Mouth of Madness – die Mächte des Wahnsinns
  • Jurassic Park
  • Dagon
  • Master of Horrors: Dreams in the Witchhouse
  • Reanimator & Bride of the Reanimator
  • Pans Labyrinth
  • Predator (Daumen rauf) & Predator 2 (Daumen runter)
  • Aliens vs. Predator 1 & 2
  • Silent Hill
  • Das Omen
  • So finster die Nacht
  • Twilight: Biss zum Morgengrauen
  • Interview mit einem Vampir
  • Jacobs Ladder
  • Stay
  • Fragile
  • Session 9
  • The Orphan
  • AntiChrist
  • Twin Peaks
  • Inland Empire

Links zur Episode

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 comments on “Episode 20 – Halloween Special: Horrorfilme

  1. Christian Nov 2, 2009

    Hi Jungs,
    hier ist „Dirk“ von der Spiel (der gar nicht Dirk heißt – Lang lebe Dirk! – sondern Christian).
    Ich hatte die Tage erst noch gedacht: „Jetzt wäre doch eigentlich ein Halloween-Special dran.“ Und ganz unabgesprochen macht Ihr auch eins.
    Find´ ich super. Auch den Bewertungen konnte ich (sofern ich die Filme kannte) fast durchgängig zustimmen (Resident Evil ist der erste und einzige Film, den ich mir im Kino nicht bis zum Ende angeguckt habe – so schlecht war der).
    Daumen hoch!

    PS: Das Genre „Vampir“ hat in länge und Vielfalt schon fast einen eigene Folge verdient. Da wäre ja auch Rollenspiel-technisch einiges drin.
    PPS: Ich habe Twilight gelesen. Sagt umbedingt, was dabei raus kommt.

  2. Lang lebe Christian! :-]

    Mit Vampiren werden wir uns auch ganz sicher beschäftigen, aber wir müssen vorher mal Vampire spielen, dann haben wir auch noch ein Rollenspielthema dazu. Genauso kommen noch Zombies dran, wenn wir die Zeit finden All flesh must be eaten zu spielen :-]

  3. hat Patrick die Liebliche Prinzessin Yasmina entführt und wollte hinterher schnell ein Lösedukatenanruf absetzen, das war ja unheimlich dumpf.
    Einige gue Filmtipps dabei, jedenfalls hoffe ich, dass ich sie gut finde!
    Ich bedank mich mit ein paar gegentipps: „Into the mirror“ (bzw. Geoul sokeuro) ist ein klasse Koreaner, der in „Mirrors“ mit Kiefer sutherland auch ein Remake bekommen hat (den hab ich allerdings noch nicht gesehen). „The nameless“ ist ein verstörender Spanier rund um ein vor vielen Jahren verschwundenes Kind, zu dem es nun wieder eine Spur gibt. Die Mutter und ein Polizist nehmen die Spur auf. So, ich noch die Folge zu ende hören, bin erst zur Hälfte durch!

  4. Super Filmtipps, habe gerade in Vorbereitung eines Filmabends darauf zurückgreifen können! Dabei fiel mir allerdings auf, dass ein großer Favorit von mir „The Midnight Meat Train“ fehlt! Immerhin Clive Barker Material!
    Oder ist der (im Sinne von evtl. The Hills have Eyes) zu sehr Slasher statt Horror?
    Auf jeden Fall empfehle ich den. Auch durchaus für Cthulhu NOW geeigenet, wie sich bereits erwiesen hat.

  5. Nachtrag:
    Sofern irgendwer irgendwann irgendwo irgendwem die PM History empfehlen sollte, muss er sich am jüngsten Tag für diesen sträflichen Unfug rechtfertigen!
    😉