Der Smalltalk im April über Allergien, viel Gloomhaven, Patrick im Kino und zwei Tipps von Daniel.

Links zur Episode

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 comments on “Smalltalk #21 – April 2018

  1. Es ist glaub schon über 20 Jahre her, meine Freunde und ich haben regelmässig Videoabend gemacht und uns aus der Videothek alle möglichen Filme ausgeliehen. Irgendwann war die Kapazität an guten Filmen erschöpft, dann mussten die fragwürdigen Filme ausgeliehen werden. Ich habe alle glaube ich über ein Jahr genervt, dass wir doch unbedingt „Zombie Attack – Museum of the Dead“ ausleihen müssen, allein weil der Titel so super ist. Irgendwann haben wir das gemacht und, was soll ich sagen, es war so ziemlich einer der schlechtesten Filme, den wir je gesehen haben. Schlecht nicht auf eine trashig lustige Weise, sondern absolut langweilig, unlustig und belanglos.
    Diese Geschichte wird immer wieder ausgegraben, sobald ich mit irgendwelchen Filmvorschlägen um die Ecke komme 🙂

  2. Robert Mai 2, 2018

    Meine traumatischste Filmempfehlung war gegen Ende eines Filmeabends einer der alten Pink Panther Filme. Den anderen Anwesenden fanden den Film nicht nur schlecht, sie entschieden nach 10 Minuten einstimmig, ihn wieder auszustellen.

    Was ist eigentlich daraus geworden, dass Patrick von seinerr Civ-Lan-Party berichtet? Hätte ich nochmal interessant gefunden. Kann er ja vielleicht in der nächsten Folge nochmal machen.