Kampagnenhandout – Castle Falkenstein

7. Oktober 2012

Wie angekündigt hier das Kampagnenhandout zu Episode 72 rund um das Thema einer kleinen Kampagne in Castle Falkenstein.

Um die Straßen Londons auf dem Scheitelpunkt ihres Ruhms zu erblicken, muss man sie an einem dunklen, trüben, schweren Winterabend sehen.
– Charles Dickens

Die Welt von Castle Falkenstein ist ein Amalgam des 19. Jahrhunderts, Zauberei, Fantasy und verrückten Erfindungen. Dampf ist die treibende Kraft die hinter so mancher verrückten Konstruktion steckt. Zauberei ist eine obskure Wissenschaft die in geheimen Logen und Zirkeln praktiziert wird. Feen von Oberons Hof wandeln durch Wien, London oder München und suchen nach entzückenden Begleitern um sie in ihr Reich einzuladen. Ja, sogar Drachen und Zwerge leben in diesem Europa, das sich hier Neuropa nennt. Und doch kennen wir die Welt nur allzu gut, denn Queen Victoria regiert über Großbritannien, Bismarck treibt seine diplomatischen Ränkespiele und auch Männer wie Sherlock Holmes, Phileas Fogg und Captain Nemo leben in dieser Welt. Wir schreiben das Jahr 1880 und Londons Nebel lichtet sich gerade …

Charaktererschaffung
Wir erschaffen die Charaktere gemeinsam und alle Charaktere sind sich einander durch ihre Mitgliedschaft in einem Club bekannt. Auch der Club wird gemeinsam definiert. Alle Charaktere sind Menschen aus England mit gehobenen Stellungen in der Gesellschaft, ganz ähnlich wie Sherlock Holmes und Dr. Watson.

Geographie
Ort der Handlung ist London, Hauptstadt des Britischen Empires. Das London Neuropas unterscheidet sich nicht gewaltig von der uns bekannten Stadt. Ein Abstecher nach Paris ist ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Politik
Queen Victoria führt die Nation seit mehreren Jahrzehnten und Englands Premierminister ist William Ewert Galdstone. Die Queen trauert seit Jahren um ihren verstorbenen Mann und konsultiert Magier die Kontakt mit den Toten herstellen. Gladstone hingegen ist ein wahrhafter Büchernarr und hat einige Aufsätze über seine Sammlungen geschrieben.

Gesellschaft
Status, Etikette, Tugend und Ehre sind hohe Ideale in der Gesellschaft. Das Musterbild des Gentlemans bestimmt den gesellschaftlichen Umgang. Skandale können einen leicht aus den richtigen Kreisen ausschließen. Das Gesicht zu verlieren ist für Männer wie Frauen unerträglich.

Übernatürliches
Feen und Zwerge existieren in Neuropa ebenso wie Drachen. Letztere sind kultivierte Geschöpfe die ihre Gestalt verändern können und zum Teil unbehelligt unter den Menschen leben.
Feen sind jenseits von gut oder böse und leben nach völlig anderen Maßstäben als Menschen. Ihre Streiche mögen kindisch oder mörderisch sein, ihre Liebe zügellos oder grausam. Sie zu durchschauen ist uns Sterblichen nur selten gegeben.
Zwerge hingegen leben in ihren Zwergenburgen und sich geschickte Tüftler, Bergmänner und Bastler. Ihre Burgen erinnern an kleine Ausgaben einer Industrierevolution und sind üblicherweise tief in den Bergen verborgen.

Alle Wesen sind den Menschen Neuropas nicht fremd, sondern gehören zum Alltag, aber dennoch kann auch ein Neuropäer noch über den Auftritt einer adligen Dame aus dem Feenreich staunen, die geschickten Apparaturen eines Zwergeningenieurs bewundern und den Echsenleib eines Drachen fürchten.

Themen
Gothic Horror trifft Grimms Märchen.

Haben Sie schon gehört, dass…
… aus der Bibliothek des Premierministers ein Buch gestohlen wurde? Die Times wollte einen Bericht darüber bringen, aber der Premier selbst hat in der Redaktion angerufen und den Aufmacher verhindert!

… Lady Richmond eine bezaubernde Halskette von einem jungen Verehrer erhalten hat? Man sagt es soll eine Drachenträne sein, eingeschlossen in einem Bernstein.

… sich ein Zirkel langbärtiger Druiden in Stonehenge getroffen haben soll? Die Männer wollten mit den Feen etwas aushandeln, aber das Angebot der Druiden war wohl nicht gut genug.

… ein Schweizer Uhrmacher ein neues Geschäft eröffnen will, indem man von Automaten bedient werden soll?

Gefällt es dir? Unterstütze uns doch bei Patreon 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One comment on “Kampagnenhandout – Castle Falkenstein